Epoxidharz 300

Epoxidharz 300 ist ein außerordentlich vielseitig verwendbares und für viele Anwendungszwecke geeignetes füllstoff- und lösemittelfreies Universal-Epoxidharz.

Aufgrund der geringen Viskosität, des hervorragenden Tränkverhaltens, der geringen Oberflächenspannung und der sehr guten Haftung auf vielen Materialien kann Epoxidharz 300 mit ausgezeichneten Ergebnissen sowohl zum Tränken von Glas-, Kohlenstoff- und Aramidfasern, als auch zur Herstellung von Beschichtungen verwendet werden.

Zusammen mit entsprechenden Füllstoffen lassen sich sehr gute Klebe- und Spachtelmassen mit sehr unterschiedlichen Eigenschaften für verschiedenste Anwendungen herstellen.
Beschichtungen mit Epoxidharz 300 härten auch unter ungünstigen Bedingungen mit einer klebfreien, glänzenden Oberfäche aus.

Eine große Auswahl an speziell abgestimmten Härtern ermöglicht eine hohe Flexibilität bei der Verarbeitungszeit, eine Verarbeitung ab 10 Grad und gewährleistet sehr gute mechanische Eigenschaften ohne zusätzliche Temperung.

Durch den erhöhten Anteil an Bisphenol F wird eine Kristallisation des Harzes bei niedrigen Lagertemperaturen nahezu vollständig verhindert.

Die Aushärtung verläuft praktisch schwundfrei.

Das Harz ist difunktionell reaktivverdünnt und gilt als physiologisch gut verträglich.

 

Material-Daten
Lieferform :                                flüssig
Farbe :                                      klar, fast farblos
Farbzahl nach Gardener :            < 2
Dichte :                                     1,145 g/cm3/20°C
Viskosität :                                750 - 950 mPa.s/25°C
Epoxidäquivalent :                     178 g/Äquivalent

 

Lagerung
min. 12 Monate (verschlossen, bei 15°C)

 

Verarbeitung
Verarbeitungstemperatur : ab + 10°C Luft- und Objekttemperatur